AIDA Kabinenkategorie Suite

Auswahl der Kabine auf dem Kreuzfahrtschiff

Total
0
Shares
Die perfekte Kabine für deine Kreuzfahrt hängt von vielen Faktoren ab. Die Auswahl ist riesig und jede einzelne Kabine hat seine eigenen Vor- und Nachteile.

Kategorie

Je nach Schiff und Reederei gibt es diverse Kategorien und eigene Bezeichnungen. Grob kann man diese in die aufgeführte Auswahl kategorisieren. Üblicherweise kann ausgewählt werden, ob es mehrere Einzelbetten oder Doppelbetten geben soll. Für Familien gibt es auch mit einer Innentür verbundene Kabinen. Dadurch sind auch innerhalb der gleichen Kabinenkategorie unterschiede möglich.

Innenkabine

Die günstigste Auswahl für deine Kreuzfahrt. Ohne Fenster kannst du nicht von der Sonne gestört werden. Diese Kabinenkategorie bietet sich an, wenn du wirklich nur in deiner Kabine schlafen möchtest und das gesparte Geld lieber für Extras an Bord oder Landausflüge ausgeben möchtest.

Außenkabine

Mit einer Außenkabine hast du auch ein Fenster nach draußen. Du kannst das Meer beobachten und beim Einlaufen in den Hafen zu sehen. Die Fenster lassen sich üblicherweise nicht öffnen. Je nach Deck kann es sein, dass der Blick teilweise durch ein Promenadendeck eingeschränkt ist. Rettungsboote hängen dort und andere Passagiere könnten durch das Fenster in deine Kabine gucken. Bedenke und prüfe dies bei der Auswahl deiner Außenkabine!

Balkonkabine

Durch deinen eigenen Balkon kannst du für dich abschalten. Keine anderen Passagiere stören dich beim Sonnenbaden. Außerdem hast du die Möglichkeit frische Luft in das Zimmer zu bringen. Die Größe des Balkons kann je nach Schiff sehr stark variieren. Diese Kabinenkategorie ist häufig sehr schnell ausgebucht. Mit unseren Stornokabinen hast du die Chance ein echtes Schnäppchen zu machen!

Suite

Die luxuriöseste Variante deine Kreuzfahrt zu erleben. Hier erhältst du viel Platz und einen Balkon oder Terrasse. Die Größen und Möglichkeiten variieren sehr stark. Es gibt Luxus Suites mit eigenem Butler und Familien-Suites mit mehreren Schlaf- und Badezimmern. In der Regel besteht eine Suite immer aus einem Wohn- und einem Schlafzimmer, hat ein größeres Badezimmer und einen Balkon.

Einzelkabine

Auf manchen Schiffen von AIDA und weiteren Reedereien gibt es spezielle Einzelkabinen für Alleinreisende. Hier sparst du dir den Einzelkabinenzuschlag bei Belegung einer Doppelkabine. Auch Mein Schiff bietet spezielle Angebote für Alleinreisende an.

Lage

Solltest du schnell seekrank werden, bietet sich eine Kabine in der Mitte des Schiffes an. Hier sind die Bewegungen geringer, als am Bug oder Heck eines Kreuzfahrtschiffes.

Eine Kabine am Bug kann durch die Ankerkette manchmal etwas lauter sein. Gegebenenfalls ist im Heck noch ein Motorengeräusch zu vernehmen. Kabinen, welche nah an Rezeption, Waschsalon oder anderen öffentlich zugänglichen Räumlichkeiten sind, sind durch die Menschen lauter. Auch sind Zugänge zu Treppen und Aufzügen, welche durch die Passagiere genutzt werden tendenziell etwas lauter.

Auch von außen kann es durch Tender- und Pilotboote zu einer Geräuschkulisse kommen. Diese sind meist aber recht kurzweilig.

Je höher das Deck und die gewählte Kabinenkategorie ist, desto kostspieliger ist auch die Kabine.

You May Also Like
Kreuzfahrt Bordkarte

Kreuzfahrt Bordkarte und Lanyard

Ein wahrer Alleskönner ist die Bordkarte auf dem Kreuzfahrtschiff. Du wirst sie ständig benutzen und vorzeigen müssen. Doch was steckt eigentlich in diesem kleinen Stück Plastik? Wir zeigen es dir!
Beitrag lesen
Kreuzfahrt Packliste

Kreuzfahrt Packliste – Must-Haves in deinem Koffer

Jede Kreuzfahrt ist individuell und hat andere Ziele. Einige Reisen gehen in warme Gefilde, wie die Karibik. Andere Schiffe fahren durch atemberaubende Fjorde in Norwegen. Temperaturtechnisch gibt es also in den Reisegebieten erhebliche Unterschiede. Diese Packliste soll eine Anregung für dich sein, was du zu beachten und einpacken solltest.
Beitrag lesen